Wie Man Verhindert, Dass Mähroboter Über Blumenbeete Fahren

Wie Man Verhindert, Dass Mähroboter Über Blumenbeete Fahren

Mähroboter sind eine große Zeitersparnis und es wird Sie überraschen, wie leistungsstark und wendig sie sind. Die robusteren Mäher kommen mit allen Arten von Oberflächen und Gelände zurecht und werden sogar Ihren Gartenweg überqueren, um die Arbeit zu erledigen.

Wenn Sie in der Mitte Ihres Rasens ein Blumenbeet haben, können Sie mit einem Mähroboter Probleme bekommen, da diese Roboter Ihre Begonien und Zinnien nicht als etwas anderes als überwuchertes Gras erkennen, das gemäht werden muss.

Ein Mähroboter kann leicht über Blumenbeete fahren, so dass Sie Maßnahmen ergreifen müssen, um sicherzustellen, dass der Mäher Ihre Blumen in Ruhe lässt.

In diesem kurzen Artikel stellen wir Ihnen einige wirksame Methoden vor, mit denen Sie verhindern können, dass Ihr Mähroboter in Blumenbeete und andere Bereiche Ihres Rasens gelangt, die Sie unberührt lassen möchten.

Ein Rasenmähroboter kann ein Blumenbeet mühelos niedermähen

Da die Hersteller die Mähroboter so konstruieren, dass sie Steigungen und unebenes Gelände bewältigen können, ist ein Blumenbeet, das auf gleicher Höhe mit dem Rasen liegt, ein leichtes Spiel.

Blumen und selbst niedrig wachsende Sträucher können dem kräftigen Mähwerk und der zentrifugalen Bewegung der Klingen des Mähroboters nicht standhalten.

Hier sind einige effektive Möglichkeiten, wie Sie Ihr Blumenbeet frei von Mährobotern halten können
Um sicherzustellen, dass Ihr Mähroboter nicht in Ihr Blumenbeet eindringt, müssen Sie ihm klar machen, dass Ihre Blumen in einem Bereich liegen, der für ihn tabu ist.

Dies kann durch eine physische Barriere geschehen, die der Mähroboter nicht passieren kann, oder durch die Nutzung des sensor- und signalbasierten Navigationssystems des Mähroboters.

LESEN  Sind Mähroboter Laut?

Hier sind einige Methoden, die Sie ausprobieren können:

Umgeben Sie das Blumenbeet mit Begrenzungsdraht
Das Begrenzungskabel ist eine durchgehende Drahtschleife, mit der der Mähroboter die Begrenzung des Beetes erkennen kann, damit er den Rasen mähen kann.

Der Draht, der mit der Ladestation des Mähroboters verbunden ist, wirkt wie eine riesige Antenne, die ein kontinuierliches Signal aussendet, das der Roboter erkennen und nutzen kann.

Wenn Sie einen Begrenzungsdraht um Ihr Blumenbeet verlegen, wird der Roboter die erkannte Grenze nicht überschreiten und Ihre Pflanzen nicht beschädigen. Wickeln Sie einfach eine Schleife aus Draht und Steckern und befestigen Sie sie am Rand des Beetes.

Pflastersteine oder Steine können eine Barriere bilden


Um Ihrem Mähroboter das Navigieren in einer komplexeren Rasenfläche zu erleichtern, können auch physische Hindernisse hilfreich sein.

Wenn Sie eine Grenze setzen, die die Ultraschallsensoren Ihres Mähroboters erkennen können, ändert der Roboter seine Richtung, wenn er sich dem Blumenbeet nähert.

Damit physische Hindernisse wirksam sind, müssen sie eine Barriere mit einer Höhe bilden, die der Sensor erkennen kann.

Mit einer kreativen Landschaftsgestaltung können Sie Ihre wertvollen Blumen mit Felsbrocken, Steinen oder Ziegeln umgeben, die für Ihren Mähroboter undurchdringlich sind.

Erwägen Sie, Blumen in einem Hochbeet zu pflanzen


Eine alternative physische Barriere für wertvolle Pflanzen ist ein Hochbeet, das einen wandernden Mähroboter sofort abhält.

Hochbeete schützen Ihre Blumen nicht nur vor dem versehentlichen Abmähen, sondern verhindern auch Unkraut, haben eine bessere Drainage und sind wärmer, so dass die Wachstumsperiode länger dauert. Es ist auch weniger wahrscheinlich, dass ein Ball oder ein begeistertes Haustier mitten in Ihren Blumen landet.

LESEN  Warum Wird Mein Frisch Gesätes Gras Gelb?

Sie können mit einer Vielzahl von Designs experimentieren, indem Sie Holz- oder Kunststoffseiten für ein gekauftes oder selbst gebautes Hochbeet verwenden.

Unterteilen Sie in einem großen Garten mit mehreren Beeten den Rasen in Zonen


Wenn Sie einen großen Garten mit mehreren Blumenbeeten haben, müssen Sie den Rasen möglicherweise in bestimmte Zonen unterteilen, die Ihr Mäher einzeln bearbeiten kann, um das Risiko zu minimieren, dass die Blumen zerhackt werden.

Bei einigen Modellen von Mährobotern können Sie verschiedene Zonen für das Mähen in Ihrem Garten einrichten. Sie können Rasenflächen als Hauptbereich, angrenzende Bereiche und separate Bereiche mit eigenem Startpunkt und Mähplan festlegen.

Schließlich sollten Sie Ihr Blumenbeet überarbeiten und es an einen günstigeren Ort verlegen.
Die Anschaffung eines neuen Mähroboters kann ein Anlass sein, die Gestaltung Ihres Gartens zu überdenken. Eine komplette Rasenfläche ist für Sie und Ihren Mäher einfacher als Blumenbeete, Bäume und andere Hindernisse.

Wenn das der Fall ist, können Sie die Blumen einfach ausgraben, überschüssige Erde entfernen und den Rasen neu anlegen. Pflanzen Sie Ihre Blumen entlang der Rasenkante oder verwenden Sie Kübel, die Sie leicht bewegen können.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Mähroboter Ihrem Blumenbeet ausweicht, könnten diese Funktionen für Sie interessant sein


Wenn Ihr Mähroboter Blumenbeeten und anderen Hindernissen in Ihrem Garten ausweicht, kann er Ränder und schmale Passagen übersehen, die dann nicht mehr so ordentlich aussehen, wie sie sein könnten.

Hochwertige Mähroboter sind mit durchdachten Funktionen ausgestattet, die Ihnen dabei helfen, jedes Stückchen Gras auf Ihrem Rasen richtig zu mähen. Achten Sie auf die folgenden Merkmale:

LESEN  Können Mähroboter Über Wege Fahren?

  • Kantenmähen: Mit dieser Funktion können die Mähroboter das Gras bis an die Rasenkante mähen. Bei einigen Mähern sind die Schneidmesser versetzt angeordnet, um sicherzustellen, dass der Mäher jeden Teil des Rasens gut erfasst.
  • Mähen in schmalen Passagen: Einige Mähroboter sind speziell für das Mähen an schmalen Stellen in Ihrem Garten konzipiert. Diese wendigen Modelle sorgen dafür, dass auch an schwierigen Stellen und in Ecken jedes Stückchen Gras geschnitten wird.


Aufrunden
Mähroboter können mit allen Arten von Gartenelementen zusammenarbeiten, aber es bedarf oft einiger kreativer Überlegungen, damit Ihr Mäher nicht durch Hindernisse behindert wird.

Wenn Sie die integrierte Technologie Ihres Mähroboters und einige grundlegende landschaftsgestalterische Maßnahmen zu Ihrem Vorteil nutzen, können Sie sicher sein, dass Ihre Stauden Jahr für Jahr blühen werden!

Verbreite die Liebe