Was Tun Mit Einer Verletzten Taube In Ihrem Garten?

Was Tun Mit Einer Verletzten Taube In Ihrem Garten?

Wenn Sie eine verletzte Taube in Ihrem Garten finden, bringen Sie sie am besten an einen dunklen, warmen und geschlossenen Ort wie einen Kasten oder eine Kiste. Sobald die Taube vor Raubtieren sicher ist, können Sie ihre Verletzungen beurteilen und einen Tierrettungsdienst anrufen. Achten Sie darauf, die Taube während ihrer Genesung zu füttern und zu tränken.

Was Tun Mit Einer Verletzten Taube In Ihrem Garten?

Einer verletzten Taube in Ihrem Garten zu helfen, ist nicht allzu kompliziert und kann ihr das Leben retten.

Lassen Sie uns also die einfachen Schritte bei der Rettung und Behandlung einer verletzten Taube erkunden.

Woher weiß ich, ob ich der Taube helfen soll?


Die Taube wird ihre Bedürfnisse deutlich machen.

Tauben halten sich nicht von Natur aus an einem Ort auf. Wenn Sie also feststellen, dass sich ein Vogel ständig in Ihrem Garten aufhält, hat er wahrscheinlich ein Problem und braucht Hilfe.

Eine offensichtliche Verletzung kann darin bestehen, dass die Flügel des Vogels ein sichtbares Hindernis darstellen.

Zum Beispiel, wenn der Vogel seine Flügel nicht vollständig öffnen kann, nicht wegfliegen kann oder wenn Sie einen Riss oder ein gebrochenes Stück am Flügel bemerken.

Das Gleiche gilt für die Füße der Taube.

Manchmal verlieren Tauben einen Fuß oder brechen sich einen oder beide. Wenn entweder die Flügel oder die Füße verletzt sind, braucht die Taube Ihre Hilfe.

Wie sollte ich mich der verletzten Taube nähern?

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass sich keine Raubtiere in der Nähe befinden.

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze haben, stellen Sie sicher, dass sie drinnen und weit weg von dem Vogel sind, da ihre Anwesenheit, auch wenn sie sanft sind, den Schock des verletzten Vogels nur verschlimmern wird.

LESEN  Beißen Grashüpfer? Sind Sie Gefährlich?

Das Gleiche gilt für kleine Kinder.

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, können Sie sich dem Vogel nähern.

Bewegen Sie sich vorsichtig und langsam, aber haben Sie keine Angst. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Taube Sie beißen wird, zumal sie verletzt und schwach ist.

Ausgezeichneter Ratschlag: Die Taube könnte sich winden, da sie nicht versteht, dass Sie versuchen, sie zu retten. Daher sollten Sie ein leichtes Handtuch über die Taube werfen, bevor Sie sich ihr nähern, um ihre Bewegungen einzuschränken.

Wie soll ich die verletzte Taube aufheben?

Die Art und Weise, wie Sie die verletzte Taube aufheben, ist sehr wichtig.

Menschen haben natürliche Hautöle, die den Vogel reizen können. Ziehen Sie daher Handschuhe an, bevor Sie die Taube berühren.

Wenn Sie keine Handschuhe haben, können Sie auch Ihre Hände benutzen, aber versuchen Sie, den Kontakt kurz zu halten.

Benutzen Sie immer beide Hände, um zu vermeiden, dass die Taube herunterfällt.

Halten Sie die Taube quer über den Rücken über beide Flügel. Wenn ein Flügel verletzt ist, müssen Sie besonders vorsichtig sein.

Denken Sie daran: Manche Tauben sind ängstlich, wenn Sie sie aufheben. In diesem Fall können Sie versuchen, sie mit kleinen Brotstückchen oder Samen in den Kasten zu locken.

Sie können auch versuchen, hinter der Taube herzulaufen, um sie in das Gehege zu locken.

Die beiden letztgenannten Möglichkeiten sind natürlich davon abhängig, wie mobil der Vogel aufgrund seiner Verletzung ist.

Wo bringe ich die verletzte Taube unter?


Halten Sie einen Karton oder ein anderes geschlossenes Gefäß bereit, wenn Sie den Vogel abholen.

Legen Sie ein Tuch auf den Boden des Kastens, um es der Taube bequemer zu machen.

LESEN  Wie Wächst Gras? (Wann Und Wie Es Wächst)

Dieser Raum sollte geschlossen sein, um sicherzustellen, dass keine Raubtiere eindringen können, und um das Licht fernzuhalten, denn Dunkelheit ist für eine sich erholende Taube am besten.

Was Tun Mit Einer Verletzten Taube In Ihrem Garten?

Die Box sollte ebenfalls an einem warmen Ort aufgestellt werden.

Lassen Sie die Box nicht draußen in der Kälte stehen, da der Vogel aufgrund seiner Verletzung sehr anfällig ist.

Zum Schluss: Stellen Sie sicher, dass die Box geräumig genug ist, damit der Vogel seine Flügel ausbreiten und sich hinlegen kann. Sie können auch eine Tierkiste oder eine andere geschützte Transportmöglichkeit verwenden.

Sollte ich einen Tierrettungsdienst anrufen?


Ja.

Suchen Sie Ihren örtlichen Tierrettungsdienst auf und rufen Sie ihn an.

Erläutern Sie die Situation und die von Ihnen bisher unternommenen Schritte.

Man wird Ihnen Ratschläge geben und die Verletzung beurteilen, um zu entscheiden, ob Sie den Vogel aus Ihrer Obhut nehmen sollen oder nicht.

Verpaaren sich Tauben ein Leben lang? Die erstaunlichen Fakten

Soll ich den Vogel füttern?


Wenn der Tierrettungsdienst entscheidet, dass der Vogel in Ihrer Obhut heilen wird, müssen Sie ihn füttern, während er heilt.

Die Fütterung der Taube ist für ihre Genesung ebenso wichtig wie die Flüssigkeitszufuhr.

Sie können eine kleine Schale mit Vogelfutter und eine weitere mit Wasser in die Taubenbox stellen.

Tauben fressen den ganzen Tag über und oft. Beobachten Sie die Fressgewohnheiten des Vogels.

Haben Sie es bemerkt? Ein Vogel, der keinen Appetit hat, fühlt sich wahrscheinlich sehr unwohl, was Sie dem Rettungsdienst melden sollten.

Woher weiß ich, dass der Vogel eine Taube ist?


Ob es sich bei dem Vogel um eine Taube handelt oder nicht, ändert nichts an den Anweisungen in diesem Leitfaden.

Wenn Sie jedoch sicher sein möchten, dass es sich tatsächlich um eine Taube handelt, können Sie den Vogel auf verschiedene Weise identifizieren.

LESEN  Toter Vogel Im Hinterhof (Bedeutung, Ursache Und Was Zu Tun Ist)

Es gibt verschiedene Arten von Tauben. Nur weil der Vogel nicht wie die klassische graue Taube aussieht, heißt das nicht, dass er keine ist.

Der Vogel kann weiß oder dunkelgrau oder irgendetwas dazwischen sein und hat wahrscheinlich schmale Flügel.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, empfehlen wir Ihnen, einige Bilder von Taubenvarianten zum Vergleich heranzuziehen.

Die Größe der Taube gibt Aufschluss darüber, ob es sich um ein Männchen oder ein Weibchen handelt. Männchen sind deutlich größer als Weibchen.

Letzte Überlegungen


Wenn Sie in Ihrem Garten auf eine verletzte Taube stoßen, gibt es ein paar Schritte, die Sie befolgen sollten, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Wenn die Verletzung jedoch zu schwerwiegend ist oder Sie sich nicht in der Lage fühlen, dem Vogel zu helfen, sollten Sie Ihren örtlichen Tierrettungsdienst um Hilfe bitten.

Dort wird man Sie entweder telefonisch durch die notwendigen Schritte leiten oder den Vogel selbst abholen.

Denken Sie daran, sofort zu handeln, wenn Sie den Vogel bemerken, da eine verletzte Taube eine große Gefahr für Raubtiere darstellt.

Je schneller Sie die Taube an einen sicheren Ort bringen können, desto größer sind ihre Überlebenschancen.

Tauben sind vielleicht nicht die schönsten Vögel, aber sie sind dennoch Tiere, und wenn Sie eine verletzte Taube in Ihrem Garten entdecken, sollten Sie die Schritte in diesem Leitfaden befolgen, um dem Vogel zu helfen.