HABEN WÜRMER AUGEN? UND ANDERE WURM-FAKTEN

Würmer sind vielleicht nicht die attraktivste Tierwelt im Vereinigten Königreich, aber sie sind faszinierende Kreaturen, die eine wichtige Rolle in der Umwelt spielen. Charles Darwin nannte Regenwürmer „die Pflüge der Natur“ wegen ihrer Fähigkeit, den Boden zu mischen und zu düngen.

Hier sind einige andere faszinierende Fakten über Würmer:

Haben Würmer Augen?

Nein, nicht wirklich. Stattdessen haben sie Zellen, sogenannte Rezeptoren, die erkennen können, ob es hell oder dunkel ist. Dies ermöglicht es den Würmern zu erkennen, ob sie unter der Erde oder über der Erde sind.

Haben Würmer Münder, und was fressen sie?

Würmer haben starke, muskulöse Münder, aber keine Zähne. Ihre Nahrung ist vielfältig und umfasst verwesende Vegetation, Erde, tote Tiere und sogar einige lebende Organismen. Regenwürmer sind essentiell. Sie recyceln Nährstoffe im Boden, sodass Pflanzen diese aufnehmen können.

Haben Würmer Gehirne?

Ja, obwohl sie nicht besonders komplex sind. Das Gehirn jedes Wurms sitzt neben seinen anderen Organen und verbindet die Nerven von der Haut und den Muskeln des Wurms, was steuert, wie er fühlt und sich bewegt.

Wie atmen Würmer?

Durch ihre Haut – aber nur, wenn diese feucht gehalten wird. Die Haut eines Wurms ist mit Schleim bedeckt, der ihnen hilft, Sauerstoff aufzunehmen. Deshalb bleiben sie lieber unter der Erde und kommen nach dem Regen an die Oberfläche. Wenn die Umgebung eines Wurms zu trocken wird, trocknet er aus und kann nicht mehr atmen.

LESEN  Wie Beschneidet Man Terrarienpflanzen?

Haben Würmer Herzen?

Würmer besitzen eine herzähnliche Struktur, die als Aortenbogen bezeichnet wird. Fünf dieser Bögen pumpen Blut durch den Körper des Wurms.

Können Würmer ertrinken?

Würmer können mehrere Wochen unter Wasser überleben, da ihre Haut Sauerstoff aus dem Wasser aufnehmen kann. Sie können jedoch nicht schwimmen und werden schließlich ertrinken, wenn sie das Wasser nicht verlassen.

Wie bewegen sich Würmer?

Würmer haben keine Gliedmaßen, daher dehnen und ziehen sie die Muskeln in ihrem Körper zusammen, um sich fortzubewegen. Sie werden von winzigen Borsten, die ihren Körper bedecken, unterstützt, die es ihnen ermöglichen, Oberflächen zu greifen.

Können Würmer regenerieren?

Würmer haben die Fähigkeit, verlorenes Gewebe nachwachsen zu lassen und können das Überleben von Teilen ihres Körpers sichern. Reife Würmer haben eine geschwollene Drüse direkt unter dem Kopf, bekannt als Clitellum. Wenn sie unterhalb dieser Drüse abgeschnitten werden, kann der Wurm das verlorene Gewebe regenerieren. Entgegen der landläufigen Meinung wachsen keine zwei Würmer aus einem in der Mitte durchtrennten Wurm. Die Hälfte mit dem Kopf kann überleben und sich regenerieren, während die andere Hälfte stirbt.

Verbreite die Liebe

Comments

No comments yet. Why don’t you start the discussion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert