Können Hirsche Popcorn fressen?

Können Hirsche Popcorn fressen?

Rehe sind faszinierende und schöne Tiere, und die Menschen fragen sich oft (besonders im Winter): Können Rehe Popcorn essen?
Rehe sollten kein Popcorn essen. Popcorn kann die Gesundheit von Rehen beeinträchtigen und zu Verdauungsproblemen führen. Es kann ihre Mägen vollstopfen und gleichzeitig verhindern, dass ihr Körper Nährstoffe aufnimmt.

Können Hirsche Popcorn fressen?

Es gibt andere Lebensmittel, die Sie verwenden können, wenn Sie Rehe füttern wollen, aber Popcorn gehört nicht dazu.

Können Rehe Popcorn fressen?


Technisch gesehen können Rehe zwar Popcorn essen, aber es wird nicht empfohlen. Dafür gibt es mehrere Gründe: Ihr Körper ist nicht für die Aufnahme von Kohlenhydraten wie Popcorn ausgelegt. Es ist zwar nicht giftig, kann aber viele Verdauungsprobleme verursachen, die zu Krankheit und Tod führen können.

Rehe sind Pflanzenfresser und fühlen sich wohl, wenn sie Pflanzen fressen; Popcorn ist für ihr einfaches Verdauungssystem eher schädlich als nützlich.
Außerdem brauchen Rehe etwa 2 bis 4 Wochen, um sich an ein neues Futter zu gewöhnen, bevor sie auf natürliche Weise das richtige Gleichgewicht an Mikroorganismen aufbauen, um es zu verdauen. Das bedeutet, dass man nichts an Rehe verfüttern sollte, was nicht auch weiterhin Teil ihrer normalen Ernährung sein wird.

Da Rehe in freier Wildbahn nicht nach Popcorn suchen, sollte es gar nicht erst in ihren Speiseplan aufgenommen werden.

LESEN  Können Hunde salziges Popcorn essen?

Können Rehe Popcornkerne fressen?


Rehe sollten keine Popcornkerne essen. Auch wenn dies auf den ersten Blick die bessere Wahl zu sein scheint, da sie wahrscheinlich noch nicht mit Butter gefüllt sind, ist Popcorn aufgrund seiner grundlegenden Nährstoffzusammensetzung eine schlechte Wahl für Rehe, nicht nur wegen des Belags.

Popcornkörner können lange Zeit unverarbeitet im Magen von Rehen verbleiben, da diese sie nicht verdauen können. Sie können sich dort ansammeln und für den Rest des Lebens Unbehagen und Unterernährung verursachen.

Können Rehe auch andere Maissorten fressen?


Der Nährwert von Mais – in welcher Form auch immer – entspricht nicht der idealen Ernährung von Rehen. Sie sollten überhaupt keinen Mais verzehren. Diese Körner haben unabhängig von ihrer Form nur einen sehr geringen Nährwert. Mais führt zumindest zu Verdauungsstörungen.

Abgesehen von dem schwachen Nährwertprofil von Mais?

Es ist das Gegenteil von dem, was Rehe in ihrer Ernährung brauchen. Ihr Körper ist in hohem Maße auf nährstoffreiche Nahrung angewiesen, weil sie Energie sparen und ihre Nahrungsaufnahme im Spätherbst reduzieren.

So können sie im Winter, wenn weniger Nahrung zur Verfügung steht, auf ihre Fettreserven zurückgreifen. Maisprodukte enthalten nicht genügend Nährstoffe, um Fettreserven zu speichern und aufzubauen.

Warum sollte man Popcorn nicht an Rehe verfüttern?

Können Hirsche Popcorn fressen?

Rehe fressen von Natur aus eine große Vielfalt an Pflanzen, wobei sie sich auf leicht verdauliche Pflanzen konzentrieren. Diese enthalten eine große Menge an Nährstoffen, die Hirsche benötigen, um gesund zu bleiben. Der Verzehr von Nahrungsmitteln, die keinen hohen Nährstoffgehalt aufweisen, schockiert ihr System und kann katastrophale Folgen haben.

Und Popcorn?

Popcorn enthält nicht die Nährstoffe, die Rehe zum Überleben brauchen. Es besteht ausschließlich aus Kohlenhydraten, die den Magen eines Rehs füllen können, ohne es mit Nährstoffen zu versorgen, so dass es praktisch verhungert. Während leere Kalorien für Menschen gelegentlich in Ordnung sein mögen, haben sie in der Ernährung von Rehen nichts zu suchen.

LESEN  Können Waschbären Popcorn fressen?

Können Rehe ungepopptes Popcorn essen?


Andere Verdauungsprobleme können bei Rehen zum Tod führen, wenn sie ungeeignetes Futter wie Popcorn (oder jede Art von Mais) erhalten. Das Verdauungssystem von Rehen ist auf ein sorgfältiges Gleichgewicht von Mikroorganismen, Enzymen und pH-Wert angewiesen, um die Nahrung zu verarbeiten und die richtigen Nährstoffe für die verschiedenen Jahreszeiten zu speichern.

Und wenn man Popcorn in den Mix wirft?

Ihr Körper kann diese Kohlenhydrate nicht verdauen, wodurch das Gleichgewicht der Mikroorganismen gestört wird. Ihr System kann mit Säure überladen werden (Azidose), was zu Lethargie, Unterernährung und sogar zum Tod führen kann.

Mögen Rehe Popcorn?


Fressen Rehe Popcorn? Ja, Rehe fressen Popcorn, wenn sie hungrig sind, aber es bietet ihnen keinen Nährwert.

Geeignete Nahrung für Rehe


Wenn Sie Rehe füttern wollen, sollten Sie sich an Lebensmittel halten, die für ihren Körper einen guten Nährwert haben, wie Hafer, Hülsenfrüchte und speziell für Rehe hergestellte Futtermischungen. Am besten ist es jedoch, sich auf ihre natürliche Nahrung und Vegetation zu konzentrieren.

Rehe fressen Popcorn


Die sicherste Option: Vegetation

Rehe ernähren sich von Natur aus von Zweigen, Knospen und Blättern, vor allem im Winter. Wenn Sie Rehe füttern wollen, ist dies ein guter Ausgangspunkt, da es sich nicht negativ auf ihre Gesundheit auswirkt. Wenn Sie in einem Waldstück oder sogar in einem Hinterhof in der Nähe des Waldes einen Vorrat an diesen Gegenständen anlegen, wird dies höchstwahrscheinlich Rehe anlocken.

Der beste Weg, Rehe mit ihrer natürlichen Vegetation zu füttern?

Fällen Sie ein paar Bäume. Oder fällen Sie zumindest einige Äste von Bäumen, die Blätter und Knospen enthalten. Da Rehe nicht hoch in die Bäume hineinreichen können, wird ihre bevorzugte Nahrungsquelle so auf ihre Höhe gebracht und ist somit leichter zugänglich.

LESEN  Können Schlangen Popcorn essen?

Andere sichere Nahrungsoptionen


Eine weitere sichere Nahrungsquelle sind Eicheln, die sie in freier Wildbahn in großer Menge fressen und auf natürliche Weise verdauen können, so dass man sich keine Sorgen um einen Nährstoffmangel wie bei Mais machen muss.

Rehe fressen in der Natur auch einige Obst- und Gemüsesorten, die ihr System verarbeiten kann. Beispiele dafür sind Karotten, Birnen, Äpfel, Kirschen, Zuckererbsen und Weintrauben.

Kurz gesagt: Rehe sollten kein Popcorn essen. Selbst ein kleines Stückchen kann ihr natürliches Verdauungsgleichgewicht stören.

Auch wenn es hilfreich erscheint, hungrigen Rehen im Winter ein paar Körner Popcorn zuzuwerfen, schadet das mehr als es nützt. Wenn Sie ihnen helfen möchten, sollten Sie sich darauf konzentrieren, ihnen mehr von ihrer natürlichen Winternahrung anzubieten. Menschliche Lebensmittel – insbesondere Kohlenhydrate wie Popcorn – sind nicht für das empfindliche Verdauungssystem von Rehen geeignet.