Können Ziegen Popcorn fressen?

Ob du es glaubst oder nicht: Ziegen lieben Popcorn! Eigentlich fressen sie so gut wie alles. Im Folgenden erfahren Sie, warum Popcorn ein fantastischer Snack für Ziegen und Alpakas ist und welche Popcornsorten Sie vermeiden sollten.

Ist Popcorn gut für Ziegen und Alpakas?


Jeder, der schon einmal mit diesen liebenswerten Schurken zu tun hatte, weiß: Ziegen fressen alles, auch Omas alte Unterhosen von der Wäscheleine, wenn sie nur die geringste Chance dazu haben!
Die eigentliche Frage lautet also: “Sollten” Ziegen Popcorn fressen?

Die einfache Antwort lautet: Ja, Popcorn ist ein ausgezeichneter Leckerbissen für Ziegen, solange es nicht überzogen oder gesalzen ist. Es enthält viele Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien, die es zu einem perfekten Ziegensnack machen.

Können Alpakas Popcorn fressen?


Das ist eine sehr gute Frage; obwohl Ziegen und Alpakas sehr unterschiedliche Tierarten sind, haben sie eine sehr ähnliche Konstitution, und die Informationen in diesem Artikel können sowohl auf Alpakas als auch auf Ziegen angewendet werden.
Ziegen lieben Popcorn!
Die meisten Ziegen sind, genau wie Menschen, verrückt nach Popcorn. Wenn Sie mit einer Tasche voller Popcorn durch ein Ziegengehege gehen, werden Sie bald eine Menge Anhänger haben, die sich an Ihrer Tasche zu schaffen machen, um einen Leckerbissen zu bekommen.

Es ist voller Vitamine und Mineralien


Popcorn ist einer der gesündesten Snacks, die eine Ziege zu sich nehmen kann. Es enthält viele Vitamine und Mineralstoffe und ist für Ziegen und Alpakas genauso gut wie für Menschen.

LESEN  Wie lautet der Name der Pflanze mit herzförmigen Blättern?

Der Großteil des Popcorns enthält Ballaststoffe, die die Verdauung fördern, und Eiweiß, das gut für den Muskelaufbau ist. Außerdem ist es reich an Antioxidantien, die eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen haben.

All dies macht Popcorn zu einem hervorragenden Futter für Ziegen und Alpakas.
Popcorn ist GVO-frei
Im Gegensatz zu den meisten anderen Maissorten kreuzt sich der für Popcorn verwendete Mais nicht mit den gentechnisch veränderten Sorten, die heute in den meisten Tierfuttermitteln enthalten sind.

Popcorn ist gut für die Zähne von Ziegen und Alpakas

Können Ziegen Popcorn fressen?

Im Gegensatz zu ungepopptem Mais, bei dem die Zähne von Ziegen und Alpakas durch das Mahlen der harten Körner zu einem verdaulichen Brei abgenutzt werden können, ist gepoppter Mais viel weicher und schadet den Zähnen von Ziegen und Alpakas viel weniger.

Wie viel Popcorn sollte ich meiner Ziege oder meinem Alpaka füttern?


Popcorn ist zwar ein äußerst gesunder Snack, aber die offiziellen Richtlinien besagen, dass Mais nicht mehr als 50 % des Futters Ihrer Ziegen oder Alpakas ausmachen sollte. Da ihre natürliche Ernährung jedoch aus Wildkräutern und Gräsern besteht, würde die gesündeste Ernährung weitaus geringere Mengen an Mais enthalten als diese.

Wenn Ihre Ziegen oder Alpakas relativ freilaufend sind, sollte Popcorn nur als Leckerbissen und nicht als Hauptbestandteil des Futters gegeben werden.
Gibt es Popcornsorten, die nicht für Ziegen oder Alpakas geeignet sind?
Die einzige Art von Popcorn, die für die Fütterung von Tieren jeglicher Art sicher ist, ist luftgepoppter Mais ohne Zusatzstoffe, Salz oder Zucker.

Fette im Popcorn


Die meisten Popcornsorten werden mit einer Art Öl oder Butter gepoppt, die beide langfristig nicht gut für die Gesundheit Ihrer Ziegen oder Alpakas sind. Ziegenmilch hat einen weitaus geringeren Fettgehalt als beispielsweise Kuhmilch und ist daher für die Tiere überhaupt nicht verdaulich.

LESEN  Ist Mulch eine Brandgefahr? Wie Sie sicher bleiben

Gesalzenes Popcorn


Popcorn mit Salz, selbst leicht gesalzener Mais, ist für Ziegen und Alpakas ein absolutes Tabu. Salz ist zwar für alle Tiere lebensnotwendig, doch sollte es Weidetieren in Form einer Salzlecke angeboten werden, die sie selbst nutzen können.

Der Verzehr von zu viel Salz in der Nahrung kann die Nieren überlasten und bei älteren oder kranken Tieren sogar zu Nierenversagen führen.

Popcorn mit Zucker- oder Karamellüberzug


Zucker in Popcorn ist ebenfalls ein Tabu. Raffinierter Zucker in der Ernährung von Tieren kann zu Fettleibigkeit, Diabetes und Arterienverstopfung führen und sollte daher nach Möglichkeit vermieden werden.

Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Aromen


Viele handelsübliche Popcorns enthalten künstliche Farb-, Konservierungs- und Aromastoffe, die Ihrer Ziege oder Ihrem Alpaka nicht gut tun. Da die Auswirkungen dieser Stoffe auf Ziegen und Alpakas noch nicht erforscht wurden, können sie sogar sehr schädlich sein.

Kaufen Sie Bio


Es ist immer am besten, Bio-Popcorn zu kaufen, da es sonst Spuren von Herbiziden und Pestiziden enthalten kann, die sich auf die Gesundheit Ihrer Ziegen oder Alpakas auswirken können.

Was ist zu tun, wenn Ihre Ziege zu viel Popcorn frisst?


Ups, sie haben alles aufgefressen!

Es gibt ein Sprichwort, das besagt, dass Ziegen 90 % ihres wachen Lebens damit verbringen, zu planen, wie sie entkommen können, und die restlichen 10 % damit, zu fliehen, und wie wir bereits gesagt haben, fressen Ziegen fast alles. Wenn Sie also hier sind, weil Ihre Ziege oder Ihr Alpaka bereits mehr Popcorn gefressen hat, als Sie für gut befinden: Don’t Panic!

Selbst wenn das Popcorn Salze oder Zucker enthält, ist es sehr unwahrscheinlich, dass eine einzige Dosis ihnen langfristig schadet.

LESEN  Wie man häufige Kompostprobleme löst

Geben Sie ihnen viel frisches Wasser und behalten Sie sie im Auge. Wenn möglich, trennen Sie sie vom Rest der Herde und achten Sie auf Anzeichen von Unwohlsein.

Wenden Sie sich immer an einen Tierarzt, wenn Sie Zweifel an der Gesundheit Ihres Tieres haben.

Abschließende Überlegungen


Ziegen und Alpakas sind lustige Tiere, die immer wieder Unfug treiben. Da ist es gut, wenn man sie für ihr gutes Benehmen mit einem Leckerbissen belohnen kann – und Popcorn ist in dieser Hinsicht ein echter Renner!

Verbreite die Liebe